Stadtgespräch

Wenn ich mich wiederhole, habt bitte Nachsicht. Ich weiß nicht, worüber ich schon alles geschrieben habe. Aber dass Coco ein äußerst kommunikatives Vehikel ist, muss an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich erwähnt werden.
Ich meine damit nicht das surrende Geräusch, wenn ich das Licht einschalte oder das leichte Klopfen im Motor. Auch das leichte Quitschen der Stoßfedern am Sattel und das Prötprötpröt aus dem Auspuff.
Ich rede von den strahlenden Kinderaugen, dem Motorradfahrer-Gruß oder der Bratwurst vor dem Baumarkt, die dann schon mal 45 Minuten dauern kann. Thema ist immer Coco. Die Dax des Freundes von früher, die 70er Jahre an sich oder dass zu meinem Glück nur noch ein Top-Case fehlen würde.
Gestern Abend bin ich mit Coco zum Sport gefahren und meine Sportkameradinnen blieben alle stehen und hatte etwas zu Coco zu sagen: ob sie noch größer wird, warum ich sie denn an den Fahrradständer schließe und ob man wirklich zu zweit darauf fahren darf. Ja darf man, aber eben nur bis zum maximal zulässigen Gesamtgewicht.
Die bisher liebste Kommunikation lief allerdings non verbal ab – bei 72 km/h auf der Straße.
Ich fuhr auf der rechten Spur mit ca. 70 km/h und hörte von hinten ein sattes Motorradgeräusch. Das Geräusch kam näher und je näher es kam, desto sicherer war ich mir, dass es sich um mindestens zwei Motorräder handeln müsse. Im Spiegel konnte ich es nicht erkennen. Das Geräusch wurde immer lauter, aber es fuhr nicht vorbei. Ohne nach links zu schauen, spürte ich, dass die Motorräder neben mir fuhren.
So langsam, betont desinteressiert schaute ich herüber.
Es waren drei Harley Davidson in V – Formation.
Als ich zum Fahrer des Führungsfahrzeugs schaute, hob er kurz den rechten Daumen, nickte und gab wieder Gas. Das Geräusch fuhr vorbei.
Ein paar Tage später kam mir eine Harley entgegen.
Der Gruß an mich war so selbstverständlich und früh ausgeführt, dass es ein Bekannter gewesen sein muss.

Advertisements
Gallery | This entry was posted in freie Fahrt and tagged . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s